FAQs

Häufig gestellte Fragen der Leser zu Reiter der schwarzen Sonne.

Q Wo kann man die Special Edition von Reiter der schwarzen Sonne beziehen?
A Die Special Edition ist nur über den Shop des Mantikore-Verlags erhältlich.

Q Was bedeutet das Blitzsymbol an manchen Sektionsverweisen?
A Das Blitzsymbol zeigt einen alternativen Verweis an. Jedoch kannst du sie nur nutzen, solltest du den 9. Schicksalspunkt entdeckt haben. Die Blitzsymbol-Regel findest du daher bei Sektion B9.

Q Was bedeutet das Kreuzchen an manchen Sektionsverweisen?
A Auch das Kreuzchen zeigt einen alternativen Verweis an. Im Gegensatz zum Blitzsymbol benötigst du hier keine Voraussetzung, sondern nur das Wissen, etwas Fantasie oder Grips, um die alternative Möglichkeit herauszufinden. Die Erläuterungen zum Kreuzchen findest du zu Beginn von Kapitel 4 auf Seite 320.

Q Benötige ich alle Schicksalspunkte, um das Abenteuer zu bestehen?
A Nein. Wobei etliche Schicksalspunkte als besonders hilfreich einzustufen sind, wie beispielsweise #9 und #12. Dennoch sind die Schicksalspunkte per se nicht notwendig.

Q Kann ich auch echte Würfel benutzen?
A Sicher! Du musst bloß drei unterschiedliche sechsseitige Würfel (W6) verwenden, die du den drei Funktionen (Angriff, Basis und Verteidigung) zuordnen kannst. Zudem benötigst du noch einen W8, also einen achtseitigen Würfel für die Mondphasen. Bei diesem musst du dir allerdings selbst ein festes System der „Umrechnung“ überlegen. Beispielsweise die „8“ für Vollmond, „1“ Neumond. „2“ & „3“ Sichelmond“, „4“ & „5“ Halbmond und „6“ & „7“ Dreiviertelmond, wobei die ungeraden Zahlen immer für die abnehmenden Phasen und die geraden Zahlen für die zunehmenden Phasen stehen (bei manchen Abfragen ist das ja wichtig).

Q Muss ich nach jedem Tod das Kapitel komplett neu beginnen?
A Die Regeln sehen das so vor. Aber natürlich bleibt es dem Leser selbst überlassen, wie er für sich den maximalen Spielspaß erzielt. Manche springen einfach zur letzten Sektion vor der fatalen Entscheidung zurück und treffen eine andere Wahl.

Q Ich erreiche einfach nicht das 5-Sterne-Ende. Was mache ich falsch?
A Es gibt einige Gegenstände, wie beispielsweise das Amulett der Kar, die elementar sind. Zudem ist der korrekte Zeitpunkt, sprich eine geeignete Mondphase zu Beginn des finalen Kampfes entscheidend. Natürlich müssen Kyrna und die Sonnentochter überleben.
[Achtung, Spoiler! Um die Antwort lesen zu können, markiere den obigen Text mit der Maus.]

Q Ich habe das Hexen-Rätsel nicht verstanden. Irgendwelche Tipps zur Moral der Geschichte?
A In der von der Hexe vorgetragenen Geschichte ist der Verweis zur richtigen Sektion versteckt.

Q Was haben die kleinen weißen Quadrate zu bedeuten, die meistens neben einem Verweis der Sektionsauswahl erscheinen?
A Die weißen (und auch schwarzen) Quadrate symbolisieren das Ende der Sektion. Dies soll helfen, zu erkennen, ob man für weitere Entscheidungsmöglichkeiten auf die nächste Seite schauen bzw. umblättern muss. Die schwarzen Quadrate zeigen übrigens das Ende des Abenteuers an, sprich eine Todessektion.

Q Muss ich die Perle der Verständigung streichen, wenn ich dazu aufgefordert werde, die Perle des Wachmanns abzugeben?
A Nein. Es handelt sich zwar strenggenommen um dasselbe Objekt, aber die Regeln besagen, dass die korrekte Bezeichnung ausschlaggebend ist, wenn es um den Einsatz bzw. die Streichung von Gegenständen geht. Erklärung: Dem Ugarith ist nach dem Upgrade der Perle klar, dass es sich um einen wertvollen Besitz handelt, entsprechend ungerne würde er ihn abgeben wollen ...
Übrigens: In der 2. Auflage stellt sich dieses Problem nicht mehr, da das Objekt hier Kette des Wachmanns heißt.

Q Dürfen alle Downloads frei verbreitet werden (z. B. per Social Media oder einer Webseite)?
A Ja, solange die PDFs nicht verändert werden, dürfen die Files frei verteilt werden.


Hast du eine Frage zu Reiter der schwarzen Sonne? Dann stelle sie hier.