Autor Joe Dever verstorben

Der legendäre Fantasy-Autor Joe Dever ist am Dienstag, den 29. November, nach langer Krankheit verstorben. Er wurde 60 Jahre alt.

Joe Dever (1956 - 2016)
Joe Dever (1956 – 2016)

Bis zuletzt arbeitete er intensiv an der Vollendung der Einsamer Wolf-Spielbuch-Saga. Dies blieb ihm nicht vergönnt.

Seine fantastische Welt Magnamund bedeutete mir als junger Mensch unfassbar viel. Sie prägte meine Vorstellung von Fantasy und letztendlich meinen Werdegang. Seine Arbeit gab wahrscheinlich den Impuls, damit ich zu dem wurde, was ich heute bin: ein Spielbuch-Autor.

Ich bin froh und dankbar, dass ich den großen Altmeister persönlich kennenlernen und einen bescheidenen Anteil zur Geschichte des Einsamen Wolfs beitragen durfte.

Sein Schaffen hat und sein Vermächtnis wird diese Rollenspiel-Generation prägen.

Es war mir eine Ehre, Joe!
Ruhe in Frieden.

Für Sommerlund und die Kai!

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Die „Jagd nach dem Mondstein“ erschienen

Nun ist es soweit: Mit Jagd nach dem Mondstein: Die neuen Kai-Krieger 1 von Joe Dever ist auch mein Beitrag zur Welt von Einsamer Wolf erschienen. In Zusammenarbeit mit meinem Co-Autoren Eberhard Eschwe schrieb ich nämlich Echos des Mondsteins das 300 Sektionen umfassende Bonus-Abenteuer für diesen Band.

Das besondere: Im Gegensatz zum Hauptabenteuer spielt man nicht den besten Schüler von Einsamer Wolf oder einen neuen, unbekannten Protagonisten, sondern dern Großen Kai Meister persönlich! Diesmal jedoch nicht als der unbezwingbare, ultimative Held, sondern als … Na, lest selbst!

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Bearbeitung von „Echos des Mondsteins“ abgeschlossen!

Mein Beitrag zur Welt von Einsamer Wolf, das Bonus-Abenteuer Echos des Mondsteins, das ich gemeinsam mit meinem Co-Autoren Eberhard Eschwe schrieb, ist nun auch in der deutschen Fassung fertig editiert und druckfertig.

Das 300-Sektionen-Abenteuer ist bereits in Englisch als Echoes of the Moonstone in Lone Wolf 21 Voyage of the Moonstone erschienen und wurde von der Fan-Gemeinde sehr positiv aufgenommen.

Im Gegensatz zum Hauptabenteuer, wo man den besten Schüler des neuen Kai-Ordens spielt, übernimmt der Leser in Echos des Mondsteins zum letzten Mal die Geschicke von Suprem-Meister Einsamer Wolf!

Dessen selbstauferlegte Aufgabe ist es, die Mächte des Bösen auf sich und seine fingierte Mission, die angebliche Überstellung des legendären Mondsteins, zu lenken, um gleichzeitig seinen Schüler auf dessen Reise mit dem wahren Mondstein den Rücken freizuhalten. Dabei muss er nicht nur gegen die neuformierten Mächte der Finsterländer bestehen, sondern gegen den größten Feind überhaupt: sich selbst!

In Echos des Mondsteins sind neben detektivischem Gespür zudem cleveres und bedachtes Vorgehen gefragt, schließlich ist diesmal der große Kai-Lord verwundbarer, vielleicht sogar menschlicher, denn je!

Die Jagd nach dem Mondstein (inklusive Bonus-Abenteuer) wird am 28. April 2016 beim Mantikore-Verlag erscheinen. Dieser Band begründet im Deutschen übrigens die Serie Die neuen Kai-Krieger.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

MantiCon 2014

Auch in diesem Jahr steigt auf der Starkenburg in Heppenheim das große Spielbuch-Treffen: die MantiCon 2014!

Am Wochenende vom 22. bis 24. August darf wieder geschwelgt und gefachsimpelt werden. Wieder dabei: Kultillustrator und Lone Wolf-Miterfinder Gary Chalk (neben etlichen weiteren interessanten Gästen). Mehr Infos gibt’s auf der offiziellen MantiCon-Seite.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Erste Einblicke in die neue Special Edition

Derzeit arbeitet der Mantikore-Verlag unter Hochdruck an der neuen Special Edition zu Reiter der schwarzen Sonne, die natürlich parallel zum Erscheinen der 2. Auflage verfügbar sein soll. Als besonderes Highlight diesmal dabei: eine Soundtrack-CD!

Die Musik zum Spielbuch stammt von Sven Mencke, der schon einige Fantasy-Stücke für Mantikore – zumeist für die Trailer der Einsamer Wolf-Serie – komponierte.

Nun wagt sich Sven also an ein etwas größeres Projekt. Die atmosphärischen Titel sollen dabei nicht nur einzelne Storyaspekte widerspiegeln, sondern auch für Rollenspieler im Allgemeinen interessant sein, die in ihrer Spielgruppe gerne akustische Untermalungen zum Einsatz bringen.

Neben den Audio-Tracks bietet die CD Computer-Zusatzdaten, wie Dokumente, Making-of-Files, Bildergalerien und einiges mehr.
Die Special Edition von Reiter der schwarzen Sonne wird ab dem 8. August 2013 zum Preis von €24,95 verfügbar sein, allerdings nur direkt über den Verlags-Shop des Mantikore-Verlags.

Im Lieferumfang der Special Edition sind enthalten: Schuber mit Buch der 2. Auflage, Weltkarte, 20-seitiges Booklet Die Geheimnisse von Reiter der schwarzen Sonne, Lesezeichen im Design des Buchs und die erwähnte Soundtrack/Daten-CD im Slim-Case.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail